XL-SPIELEPARK

Entlang des Erlebnispfades findet Ihr unseren neuen XL-Spielepark für alle zwischen 6 und 99 Jahren. Ihr bekommt eine 5cm dicke Holzkugel von unseren Guides ausgefolgt und absolviert so viele Spiele wie ihr könnt und tragt eure Punktezahl in die Punktekarte ein. Es erfordert Geschicklichkeit, Ausdauer, Teamgeist, Spitzfindigkeit und ein wenig Glück, um Tagessieger zu werden. Ihr müsst nur die Spiele entlang des Erlebnispfads (ca. 600 Meter lang) allein oder im Team mit einer Holzkugel erfolgreich meistern – und natürlich so viele Punkte sammeln wie möglich. Dann könnt ihr eure Ergebnisse eintragen und seht sofort eure Auswertung. Wenn ihr am Tagesende nicht mehr da seid, könnt ihr die Tagesergebnisse hier aufrufen.

 
 
 Hau den Lukas

Hau den Lukas

Spiel 1: Hau den lukas!

Das klassische Jahrmarktspiel "Hau den Lukas!" neu interpretiert, ganz aus Holz gebaut und mit der zur Verfügung gestellten Holzkugel spielbar.  Mit einem Hammer wird die eigene Holzkugel in diesem Spiel über eine Hebelvorrichtung je nach Momentum des Schlags in eine der Punktefächer befördert. Es zählt aber nicht der stärkste Versuch, sondern die meisten Punkte bekommt der gefühlvollste "Schlag".

 
Bild_1.jpg

Spiel 2: Käseholz

Ein geneigtes Lochbrett dient als Spielfeld um die Holzkugel von Unten nach Oben zu befördern. Dies geschieht indem die Kugel in einem "Transportcontainer" platziert wird in dem sie durch zwei, an den jeweilig oberen Enden fixierten Seilen, über die Stege zwischen den Aussparungen nach Oben gezogen wird. Die Schwierigkeit des Spieles steigt mit der Anzahl an den zu erreichbaren Punkten damit, dass immer weniger sichere Lauffläche zur Verfügung steht.

 
 Plinko

Plinko

SPiel 3: plinko

Kugel oben rein und Wenn sie unten ankommt hast du gewonnen. Falls sie das nicht tut, ist es schwarze Magie!

 
 Holzgolf

Holzgolf

SPiel 4: holzgolf

Mithilfe dem am Spielfeld angebrachten bihändigen Golfputter wird versucht die Holzkugel in eines der Punktelöcher zu befördern. Ein Teil der Holzkonstruktion des Spiels ist mit Kunstrasen überzogen, welche dem Spieler die nötige Kontrolle und Reproduzierbarkeit seiner Schläge bietet.

 
Labyrinth.jpeg

spiel 5: KUGELlabyrinth

Das Kugellabyrinth ist ein Holzspiel, welches dem Spieler erlaubt durch die Manipulation der Spielfläche seine Holzkugel durch eine Anordnung an Punktefallen zu navigieren.

 
 Kugelspagat

Kugelspagat

spiel 6: kugelspagat

Zwei Metallstangen müssen die Kugel durch vorsichtige horizontale Bewegungen eine geringe Steigung hinauf rollen lassen.

 
 Freistoss

Freistoss

spiel 7: freistoss

Ähnlich den bekannten Tischfußball-Spielen ist die Holzkugel durch eine, an einer 360 Grad drehbaren Stange montierte, Vorrichtung in ein auf der Gegenseite Angebrachtes Punkteziel zu befördern.

 
 Holzwurm

Holzwurm

spiel 8: holzwurm

Durch ein Drehrad bewegt der Spieler die geneigte S-förmige Auflagefläche horizontal auf der sich die Holzkugel befindet um sie in eines der darunterliegenden Punktefächer zu befördern.

 
 Russisch Kegeln

Russisch Kegeln

spiel 9: RUSSISCH KEGELN

Die an einem Seil am Galgen vor den Kegeln befestigte Kugel muss vom Spieler mit Gefühl und Taktik so geschwungen werden, dass die aufgestellten Kegel umgeworfen werden.

 
 Kugelschanze

Kugelschanze

spiel 10: Kugelschanze

Eine, um die eigene Achse bewegliche, Kugelrutsche wird verwendet um die Holzkugel auf eine Kegelformation am anderen Ende der Spielfläche rollen zu lassen.

 
 Heisser Draht

Heisser Draht

spiel 11: heisser draht

Heißer Draht ist ein Geschicklichkeitsspiel. Ziel ist es, eine Drahtöse so schnell wie möglich über einen gebogenen Draht zu führen, ohne diesen mit der Öse zu berühren. Öse und Draht sind dabei an eine Spannungsquelle angeschlossen und bilden einen unterbrochenen Stromkreis. Wird der Draht berührt, so schließt sich der Stromkreis und ein Licht leuchtet auf.

 

spiel 12: balanceakt

Gefühl und Konzentration sind am längsten Balancebalken Europas gefragt (derzeit 180 Meter lang). Schaffst du 100 Meter ohne abzusteigen, bekommst du die vollen 10 Punkte, sonst entsprechend weniger, wer gerne Fleißaufgaben macht und die Konzentration aufbringen kann, balanciert weiter bis zur 180-er Marke.

 
 Kugeldart

Kugeldart

SPIEL 13: kugeldart

Wirf die Kugel gezielt aufs Spielfeld. Achtung, Mitspieler und die Triesting geben keine Punkte.

 

boccia - coming soon

Traditionell ein Sandspiel für den Strand, finden wir, dass nach dem harten Winter ein wenig Beach auch Tattendorf gut tut.

 

Farbsudoku - coming soon

Alle kennen das Zahlensudoku - wir haben uns eine kleine Abwandlung überlegt, die auch für Kinder funktioniert und das Hirn anspornt. In den Feldern darf jede Farbe nur 1x vorkommen.

 

CROQUET - coming soon

20 Tore werden aufgestellt. Mit der Holzkugel und einem Schläger ist mit möglichst wenigen Schlägen der Parcours durch die Tore zu absolvieren und am Ende ein Holzpflock zu treffen.

 
 GoKart

GoKart

Gokart - coming soon

Wer träumt nicht wieder mit einem GoKart zu fahren - bei uns ein wenig größer als in der Kindheit, mit Pedalen und für Personen bis 150kg geeignet. Der ausgepflockte Rundkurs ist in möglichst kurzer Zeit zu absolvieren. Anschieben erlaubt...

 
 Riesenschach

Riesenschach

RIESENSCHACH

Der Klassiker unter den "Hirnspielen", nut ein wenig größer als sonst. Unser König misst fast 60cm.

 

4-gewinnt - coming soon

EIn Klassiker unter den Spitzfindigkeitsspielen. Wer zuerst 4 in einer Reihe waagrecht, senkrecht oder diagonal schafft, hat gewonnen. Geeignet für 2 Spieler.